Starbucks Coffee House

Martin Weiser inszeniert den Starbucks Store wie eine Bühne inmitten des Sony Center in Berlin
Martin Weiser inszeniert den Starbucks Store wie eine Bühne inmitten des Sony Center in Berlin
Martin Weiser inszeniert den Starbucks Store wie eine Bühne inmitten des Sony Center in Berlin
Starbucks Store im Forum Mittelrhein Koblenz mit Lichtinszenierung von Martin Weiser
Starbucks Store im Forum Mittelrhein Koblenz mit Lichtinszenierung von Martin Weiser
Starbucks Store Kassel mit Lichtinszenierung von Martin Weiser

Seit 2010 begleitet Martin Weiser für Starbucks die Konzeption und Umsetzung des Licht- und Beleuchtungskonzeptes in den deutschen Starbucks Coffe Houses unter besonderer Berücksichtigung der Energieeffizienz bei einer ebenfalls stimmungsvollen Beleuchtung. Zum Einsatz kommen ausschließlich LED Leuchten als Grundlage für die LEED Zertifizierung (Leadership in Energy and Environmental Design) aller Stores. Ein besonderes Highlight ist dabei im Sony Center in Berlin entstanden. Hinter einer vollflächigen Glasfassade kann der Gast über 2 Etagen sehen und gesehen werden. Der Wunsch von Starbucks, das gesamte Restaurant als Bühne für den Betrachter von außen zu gestalten, gelang durch die flächige Beleuchtung der gesamten Rückwand, die dem Raum eine Tiefe und wahrnehmbare Dimension verleiht. Tische, Artwork und Funktionsbereiche wurden zusätzlich mittels Spots akzentuiert und sorgen für eine spannende und differenzierte Raumwirkung. 

Leistungen Martin Weiser im Gewerk Beleuchtung:
Entwurfsplanung, Ausführungsplanung und Objektüberwachung

Anschrift: 
Starbucks Coffee House
Neue Potsdamer Straße 2 / Sony Center
10785 Berlin
Deutschland